Pornos

Jeder der gerne Pornos schaut, der weißt, dass die täglichen Begleiter mittlerweile sehr wichtig für die gute Laune zuständig sind. Auch mir geht es so und ich gebe es offen und ehrlich zu, das ich da zwischen zwei verschiedenen Phasen bei mir unterscheide.

Erstens, ich schaue natürlich regelmäßig geile Pornos an, aber sobald ich etwas mehr Geld zur Verfügung haben und nicht mit Betriebskosten Rechnungen zu rechnen hab, dann gönne ich mir den Besuch bei Amateure Schlampen und schaue in erste Linie was die geilen Huren wieder mal zu Youporn hinzugefügt haben.

Werde ich auf eine Fotze scharf, dann besuche ich ihre Cam oder rufe sie an und mache mit denen geilen Termin ab. Das liefern mir einfach die Pornos heute und es kann jeder auf gleiche Art und weise nutzen.

Zuerst immer Youporn durchforsten und danach ein Amateur Community aufsuchen um die gewünschte Schlampe zu finden.

 

Ein Gedanke zu „Pornos“

  1. Bitte denke daran: Wenn du zu viel Pornos schaust, hast du bei einer realen Frau vielleicht die falschen Erwartungshaltung. Denn ich denke mal, dass die wenigsten Frauen so drauf sind wie die Frauen in den Pornos, die du hier beschreibst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.